Datenschutz

Datenschutz

Allgemein:

Der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig und wir möchte dass Sie sich beim Besuch der Interneseite sicher fühlen. Dabei halten wir uns streng an die rechtlichen Datenschutzbestimmungen des Schweizer Rechts. Ausgeschlossen sind dabei Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Persönliche Daten

Grundsäztlich ist die Nutzung unserer Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Benutzerdaten welche uns per Formular oder e-mail zusenden werden sind nicht verschlüsselt und müssen zur Bearbeitung der Anfragen gespeichert werden. Diese Informationen, welche Siebeke.com von den Benutzern dieser Seite erhält dienen lediglich dazu Anfragen sowie Aufträge effizient und kompetent abzuwickeln. Alle Benutzerdaten bleiben in unserm Haus und werden nicht an Dritte verkauft oder ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergeleitet.

Schutz der Daten:

Wir sind bemüht, technische sowie organisatorische Sicherheitsmassnahmen zu treffen, um Benutzerdaten gegen unberechtigte Weitergabe oder Zugriff zu schützen. Wir weisen aber darauf hin, dass Datenübertragungen im Internet wie auch Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist aber nicht möglich.

Laufen Anpassungen:

Aufgrund der laufenden Veränderung und Weiterentwicklung in der IT-Technologie im Internet ist es auch nötig die bestehende Datenschützerklärung anzupassen. Daher behalten wir uns das Recht vor, Ergänzungen oder Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung vorzunehmen. Stand vom 15.08.2017.

Datenschutzrichtlinien für Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics erfasst die Informationen anonym und die Website-Trends enthalten keine Angaben zu einzelnen Besuchern. Alle Informationen werden nur dazu verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Wenn Sie Google Analytics deaktivieren möchten, finden Sie das passende Browser- Add-On unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass die Website Google Analytics die Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen direkten Personenbezug auszuschließen.